Schlagwort-Archive: DITIB

Scharia bedeutet die Beseitigung von Menschenrechten (Teil 5)

Wie die Propagierung von verfassungsfeindlichen Rechtsvorschriften des Korans (Scharia) durch Parteien und Medien unterstützt wird von Burkhard Willimsky Heute haben wir Bürger noch die Möglichkeit, uns dafür einzusetzen, dass die über viele Jahrhunderte mühsam erreichten Menschenrechte nicht verloren gehen. Die These: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Free Gaza from Hamas“ und Europa vom Islamisierungsprozess und seinen Förderern

Stellungnahme der Gesellschaft für wissenschaftliche Aufklärung und Menschenrechte ( GAM ) Angefeuert vom extensiven Raketenbeschuss Israels durch radikalislamische Kräfte des Gazastreifens sowie inspiriert vom blutigen Vormarsch der ISIS-Dschihadisten rottet sich aktuell ein gewaltbereiter Mob desintegrierter und vielfach staatlich subventionierter Muslime … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Islamunterricht an Schulen: Das Kuckucksei der ehemaligen Bundesministerin Schavan im Nest der Bundesländer

von Burkhard Willimsky Es war Annette Schavan, die sich als Bundesministerin für Bildung und Forschung bis zu ihrem Abgang im Februar 2013 vehement für die Einführung des islamischen Religionsunterrichts als reguläres Unterrichtsfach in den öffentlichen Schulen der Bundesländer einsetzte. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Kann der Koranunterricht in Schulen überhaupt zur Integration beitragen?

Oder: Müssen viele Aussagen im Koran je nach Gläubigkeit nicht zu einer mehr oder weniger abgeschotteten Parallelgesellschaft führen, die sich schließlich zu einer unlösbar und bedrohlichen Gegengesellschaft entwickeln kann?  Beitrag von Burkhard Willimsky,  Juni 2012 Gliederung: 1.Die Bedeutung der kostenlosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Islamisierung, NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Die Stellung der Frau im Islam

von Helmut Zott „Der Islam hat Frauen immer als in jeder Weise mindere Geschöpfe eingestuft: körperlich, geistig und moralisch. Diese Negativvision ist im Koran göttlich sanktioniert, von den Hadithen gestützt, und verewigt durch die Kommentare der Theologen, der Bewahrer muslimischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Offener Brief an Bekir Alboga

An den Vertreter des türkischen Religionsministeriums (DITIB) in Deutschland Sehr geehrter Herr Bekir Alboga, wie Sie wissen, zeichnet die BÜRGERBEWEGUNG PAX- EUROPA (BPE) für die Plakataktion in mehreren Städten verantwortlich. Die BPE hat sich stets gegen Fremdenfeindlichkeit sowie Extremismus von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Islamisierung, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

BUNDESTAGSWAHL 2009: Warum wir keine Partei wählen sollten, die sich nicht klipp & klar gegen einen EU-Beitritt der Türkei ausspricht

UPDATE 2. Mai 2009: Westerwelle würde als Außenminister einer CDU/FDP-Regierung EU-Beitritt der Türkei befürworten (Einzelheiten). Wetten, daß sich eine Kanzlerin Merkel dem mit aller Macht entgegenstemmen würde?— KEINE STIMME FÜR EU-TÜRKEI-BEFÜRWORTER, s.u. _____________________________________________________ *** An ihren Früchten könnt ihr sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islamisierung, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Des Kaisers neue Kleider – oder – Wer hat Schäubles Islamkonferenz an die Wand gefahren?

Ja, wer war es denn? Necla Kelek war es nicht. Auch wenn die meisten Vertreter der steuergeldfinanzierten Islamisierungslobby sich das so gewünscht hätten. Sie blieb standhaft und eisern dabei, trotz aller Anfeindungen seitens der islamophilen Gutmenschen-Fraktion und der Verbandsmohammedaner. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islamisierung, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Offener Brief an den Bürgermeister der Stadt Herten

An Herrn Bürgermeister Dr. Uli Paetzel Rat der Stadt Herten Sehr geehrter Herr Bürgermeister, hiermit fordere ich Sie dazu auf, den in Herten ansässigen muslimischen Vereinen unmissverständlich deutlich zu machen, dass deren Mitglieder und Besucher anlässlich zu Feierlichkeiten, die öffentliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NRW, Politik, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Offener Brief an den bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Horst Seehofer betr. “Bürger schreiben CSU-Parteiprogramm”

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, mit Genugtuung haben wir einem Artikel im „Münchner Merkur” vom 3. Januar 2009 (“Bürger schreiben CSU-Parteiprogramm”) entnommen, dass Sie Ihr Wahlprogramm für die Europawahl diesmal unter Einbeziehung der tatsächlichen Wünsche und Bedürfnisse der Bevölkerung erarbeiten möchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare