Schlagwort-Archive: Taqiya

Selbstgerecht und perfide. Zur Kritik eines durchsichtigen Ablenkungsmanövers des Zentralrats der Muslime in Deutschland

Stellungnahme der Gesellschaft für wissenschaftliche Aufklärung und Menschenrechte (GAM ) die wir hier gerne weiterverbreiten. Während weltweit der Radikalislam vorprescht und zahlreiche Gräueltaten begeht,in Deutschland Muslime in Nazimanier aufmarschieren und antijüdische Hasspropaganda in einer Berliner Moschee ruchbar wurde, greift der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Presse und Öffentlichkeit, Terrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Free Gaza from Hamas“ und Europa vom Islamisierungsprozess und seinen Förderern

Stellungnahme der Gesellschaft für wissenschaftliche Aufklärung und Menschenrechte ( GAM ) Angefeuert vom extensiven Raketenbeschuss Israels durch radikalislamische Kräfte des Gazastreifens sowie inspiriert vom blutigen Vormarsch der ISIS-Dschihadisten rottet sich aktuell ein gewaltbereiter Mob desintegrierter und vielfach staatlich subventionierter Muslime … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gefahren der OIC Kampagne gegen “Islamophobie”

von International Civil Liberties Alliance ( ICLA) übersetzt von EuropeNews   Mit großer Sorge vermerkt die Civil Liberties Alliance (ICLA) die andauernde OIC Kampagne, die unter dem Vorwand der “Islamophobie” versucht, die Medien zu kontrollieren und die Meinungsfreiheit einzuschränken, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Islamisierung, Politik, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Antisemitismus und Islam

von Helmut Zott Von muslimischer Seite erzählt man uns Ungläubigen ständig „Islam ist Frieden“ und beschimpft diejenigen als „islamophob“, die diesen Betrug und dieses Lügengespinst durchschauen und zu Recht über die Entwicklung in Europa besorgt sind. Man möchte uns Ungläubigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, PAX EUROPA, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Offener Brief der BÜRGERBEWEGUNG PAX EUROPA e.V. an Pfarrerin Beate Frankenberger

Betreff: Predigt eines islamischen Geistlichen im Rahmen eines Gottesdienstes der Evangelisch-Lutherischen Sankt Lukaskirche zu München Sehr geehrte Frau Frankenberger, im Rahmen der „Woche gegen Rassismus“ hielt am 12.3.2013 auf Ihre Einladung hin ein islamischer Geistlicher im Gottesdienst der Evangelisch-Lutherischen Sankt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Islamisierung, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kann der Koranunterricht in Schulen überhaupt zur Integration beitragen?

Oder: Müssen viele Aussagen im Koran je nach Gläubigkeit nicht zu einer mehr oder weniger abgeschotteten Parallelgesellschaft führen, die sich schließlich zu einer unlösbar und bedrohlichen Gegengesellschaft entwickeln kann?  Beitrag von Burkhard Willimsky,  Juni 2012 Gliederung: 1.Die Bedeutung der kostenlosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Islamisierung, NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Die Muslim-Bruderschaft

von Eberhard Kleina 1) Einleitung Die Muslim-Bruderschaft (MB) ist die älteste und einflußreichste islamisch-fundamentalistische Bewegung. Entstanden ist sie in Ägypten, weshalb sie schwerpunktmäßig in den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas vertreten ist, agiert heute aber auch weltweit. Die MB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Vernunftgebrauch, Logik und Wissenschaftlichkeit im Islam

Essay von Norbert Lachner Teil I Einleitung: Islamgelehrte führen durchgehend als wichtiges und vorteilhaftes Merkmal des Islam an, dass er auf Logik, Vernunft und Wissenschaftlichkeit aufgebaut sei. Im offenbaren Gegensatz zu dieser Selbsteinschätzung steht die seit Jahrhunderten sich zeigende Rückständigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

“Mit dem Zweiten verschleiert man besser”

Rückblende auf einen blamablen Manipulationsversuch Gastbeitrag von Hartmut Krauss . Die verzerrende und in weiten Teilen realitätswidrige Schönfärberei des ZDF-Dreiteilers über die Geschichte des islamischen Morgenlandes war in ihrer zentralen Zielsetzung leicht durchschaubar: Es ging den Auftraggebern und Sendungsmachern primär … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islamisierung, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Islam und Islamismus- zwei Seiten derselben Medaille namens Islam

Ein Essay von Michael Mannheimer In Zeiten andauernden weltweiten Terrors, verübt im Namen Allahs, fragt sich die nicht-islamische Welt, ob der Islam tendenziell eher friedfertig ist oder eine Ausnahme bildet innerhalb der übrigen, weitestgehend friedlichen Großreligionen. In der Hoffnung, dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare