Monatsarchiv: März 2010

Das Abrogationsprinzip im Koran

Der Trick hinter der scheinbaren Widersprüchlichkeit des Koran und warum die radikalen Muslime immer Recht haben Ein Essay von Michael Mannheimer 23. März 2010 Wie kein anderes Heiliges Buch unter den Weltreligionen enthält der Koran eine Fülle widersprüchlicher Aussagen. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Islamisierung, Terrorismus | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Das Schulbuch Saphir 5/6 für Islamischen Religionsunterricht – Eine Rezension

Eine auszugsweise Wiedergabe und Besprechung von Inhalten des Schulbuchs für den Islamunterricht Saphir 5/6, unter den Gesichtspunkten Grundgesetzverträglichkeit, interreligiöse Toleranz und Glaubenserziehung Gastbeitrag von Norbert Lachner Buchbesprechung zu „Saphir 5/6 – islamisches Religionsbuch für junge Musliminnen und Muslime“ Kösel-Verlag, München … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Islam, Presse und Öffentlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Manifest der 12

Das „Manifest der 12“ wurde schon vor vier Jahren publiziert und u.a. in der WELT veröffentlicht, hat aber nichts an seiner Aktualität verloren. Ursprünglich als Antwort von zwölf Intellektuellen auf die Angriffe gegen das französische Magazin „Charlie Hebdo“ gedacht, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islamisierung | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Beten die Muslime den gleichen Gott an wie die Christen?

Der christlich-islamische Dialog, auf den Punkt gebracht Gastbeitrag von Norbert Lachner- Stralsund Auf diese Frage wird das Verhältnis von Christentum und Islam oftmals zugespitzt, von ihrer Bejahung machen Muslime den interreligiösen Dialog abhängig. Mohammeds Botschaft behauptet bekanntlich, vom Gott der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare