Video: Interview mit Schwester Hatune

Aufnahme im Saal

Bei der dritten großen Saalveranstaltung, die Pax Europa im vergangenen Jahr in München organisierte, gab Schwester Hatune bei einem ausführlichen Diavortrag vor rund 80 Besuchern einen erschütternden Einblick in die Situation verfolgter Christen in islamischen Ländern. Wir konnten mit ihr ein ausführliches Interview über das Thema führen:

Das Engagement und der Mut von Schwester Hatune sind vorbildlich. Dafür wurde ihr auch völlig zurecht am 31. August 2010 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Weitere Fotos von der Veranstaltung in München:

Schwester HatuneAufnahme im Saal


Das Interview führte der Pressesprecher des BPE- Landesverbandes Bayern, Michael Stürzenberger. (Fotos: Roland Heinrich)

Dieser Beitrag wurde unter Bayern, PAX EUROPA, Presse und Öffentlichkeit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Video: Interview mit Schwester Hatune

  1. Oana (Tina) schreibt:

    Danke für das tolle Video!
    Bitte das VIDEO als ganzes bei bei http://www.gloria.tv hoch laden, man kann dort Videos bis zu 1 Std. hoch laden.
    Auch gibt es schon ein Video der BFE e.V mit Schwester Hatune bei Gloria.TV!!!
    http://gloria.tv/?media=96379

    Ihr könnt mir auch das Video schicken und ich lade es hoch auf meinem Kanal bei Gloria.tv.

    Grüße
    Oana

    Oana

  2. angel03 schreibt:

    Danke für das gute Interview. Sehr ehrlich.

  3. ronin schreibt:

    Sehr bewegendes Interview! Gibt es vielleicht auch noch ein Video mit Schwester Hatunes Diavortrag?

  4. Frank schreibt:

    Ich habe eine auszug gemacht mit englischen untertiteln

    Danke für die video

    alles gute
    frank

  5. Religionsfreiheit schreibt:

    Danke für das aufrüttelnde Interview! Es wirkt stärker als 10 theoretische Vorträge, denn sie spricht aus eigenem Erleben!

    Die Anfrage von ronin betreffs eines Videos mit Schwester Hatunes Diavortrag möchte ich unterstützen. Als Lehrmaterial für Unbelehrbare!

  6. Religionsfreiheit schreibt:

    Warum die Moderation? Wogegen habe ich verstoßen? Ich hatte mal aus dem Buch „das Dschihadsystem“ von Kleine-Hartlage zitiert, der als Soziologe ableitete, was Islam wirklich ist. Der Autor und sein Buch sind aber inzwischen voll anerkannt! Ich hatte nur mal das Resumee seiner Erkenntnisse deutlicher, also auch für ungeduldige Laien verständlich, formuliert. Da wurde das ganze Grauen und die Unbesiegbarkeit dieser Ideologie schlagartig deutlich. Mein Fazit: Abschiebung aller, die die Scharia wollen. Die anderen aber gehören zu uns! Nur so sind wir und unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung noch zu retten.

    • bpeinfo schreibt:

      Hier werden alle (!) Kommentare vor der Freischaltung angeschaut. Und wir sind nicht immer da. Bitte um Verständnis.

  7. Oana (Tina) schreibt:

    Hallo BPE!

    Ich habe mir mal erlaubt das Video bearbeiten zu lassen und als ganzes hochzuladen!

    Hier der Link zum Video:
    http://de.gloria.tv/?media=136020

  8. Pingback: Keine Selbstvergewisserung, keine Selbstbestätigung | PI - München

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s